Apptiva Logo

Grosse Sprachmodelle (LLMs)

Ein Sprachmodell ist ein Typ von künstlicher Intelligenz, das dazu entwickelt wird, menschliche Sprache zu verstehen und zu generieren. Es basiert auf der Verarbeitung natürlicher Sprache (Natural Language Processing) und maschinellem Lernen.

LLM ist eine Abkürzung für "Large Language Models" (Grosse Sprachmodelle). Diese Modelle gehören zu einer Klasse von künstlichen Intelligenzmodellen, die darauf trainiert sind, menschenähnliche Texte zu generieren und verschiedene natürlichsprachliche Aufgaben zu lösen. Sie verwenden Techniken des maschinellen Lernens und des Natural Language Processing (NLP), um Textdaten zu verstehen und darauf zu reagieren.

Ein prominentes Beispiel für ein LLM ist GPT (Generative Pre-trained Transformer), eine Serie von Sprachmodellen, die von OpenAI entwickelt wurden. GPT-3 ist ein Beispiel für ein LLM, das eine Vielzahl von Aufgaben wie Textgenerierung, Übersetzung, Zusammenfassung, Frage-Antwort-Interaktion und mehr beherrscht. Diese Modelle werden durch gross angelegtes Training auf umfangreichen Textkorpora entwickelt und können dann für verschiedene Anwendungsfälle eingesetzt werden, darunter Chatbots, Automatisierung von Texterstellung, Textanalyse und vieles mehr.

Apptiva Logo
Apptiva AG
Eichweid 1
6203 Sempach Station

041 322 26 26

info@apptiva.ch

WhatsApp LogoChat auf WhatsApp

Newsletter

Quartalsweise Apptiva-News mit hilfreichen Insights in deinem Postfach.

Socials

Swiss Made SoftwareLehrbetrieb Vignette

Deine Neugier hat dich hierher geführt. Tauche jetzt tiefer in unsere vielfältigen Inhalte ein.

Fokusthemen

Angebot

Workshops

Apptiva

Rechtliches