Apptiva Logo

ChatGPT Alternativen

ChatGPT erfreut sich sehr grosser Beliebtheit. Doch die Konkurrenz schläft nicht. In diesem Blogpost stellen wir einige gute Alternativen zum populären KI-Chatbot vor.

Publiziert am von Markus Tanner

Seit dem öffentlichen Start im November 2022 hat ChatGPT, der faszinierende KI-Chatbot von OpenAI, eine beeindruckende Popularität erreicht. Die Feeds in den sozialen Medien sind voll von unglaublichen Dingen, die Menschen mit dem Chatbot tun. Arbeitssuchende, Programmierer, Inhaltsersteller und Fachleute in fast allen Bereichen finden gute Verwendungsmöglichkeiten für den Chatbot.

Wenn jedoch ein Tool dermassen im Mittelpunkt steht, verliert man leicht den Überblick über die Alternativen, die einen gleichwertigen oder sogar besseren Nutzen bieten könnten. Deshalb stellen wir hier einige der besten ChatGPT-Alternativen zusammen, welche ab sofort verwendet werden können.

Microsoft Bing AI

https://www.bing.com_blank

Eine der besten ChatGPT-Alternativen ist derzeit Microsoft Bing AI. Die überarbeitete Suchmaschine wird von einem aktualisierten Modell angetrieben, welches das Unternehmen zunächst als das neue "Prometheus-Modell" bezeichnete, aber später als GPT-4 bestätigt wurde.

Das neue Bing verfügt auch über einen Chat-Modus, der Webanfragen einbezieht und es den Nutzern ermöglicht, kontextbezogene Informationen zu erfragen, die auf diesen Anfragen basieren. Die KI-Bot-Suchmaschine hat kürzlich sogar eine Reihe neuer Funktionen erhalten, darunter visuelle Antworten, erhöhte Genauigkeit und den Bing Image Creator. Bing ermöglicht es Nutzern sogar, Reisen zu planen, Rezepte abzurufen, Ratschläge einzuholen und vieles mehr. Während es früher nur über eine Warteliste verfügbar war, ist diese erstaunliche ChatGPT-Alternative jetzt für alle verfügbar.

Eckdaten

  • Verschiedene Gesprächsmodi
  • Quellenangaben
  • eher langsam
  • Modell: GPT-4
  • mit Internetzugriff
  • kostenlos

Google Bard AI

https://bard.google.com_blank

Eine weitere würdige Alternative zu ChatGPT ist Googles Bard AI. Bard ist wahrscheinlich eine der leistungsstärksten und am weitesten verbreitetsten ChatGPT-Alternativen, die sich nicht auf das GPT-Sprachmodell von OpenAI stützt. Bard basiert auf Googles hauseigenem grossen Sprachmodell PaLM 2. Obwohl das PaLM 2-Modell von Bard dem GPT-Modell von ChatGPT auf grundlegender architektonischer Ebene ähnlich ist, gibt es einen deutlichen Unterschied in den praktischen Fähigkeiten der beiden Sprachmodelle.

Bard ist ein faktisches Sprachmodell, während ChatGPT ein generatives Modell ist. Dies bedeutet, dass Bard besser darin ist, Fragen auf eine informative Weise zu beantworten, auch wenn sie offen, herausfordernd oder seltsam sind. ChatGPT ist hingegen besser darin, kreative Textformate zu generieren, wie Gedichte, Codes, Skripte, Musikstücke, E-Mails, Briefe usw.

Eckdaten

  • Schnelle Reaktionszeit
  • begrenzte Fähigkeiten in kreativer Textgenerierung
  • Modell: PaLM 2
  • mit Internetzugriff
  • kostenlos

Perplexity AI

https://www.perplexity.ai_blank

Perplexity AI ist eine ChatGPT-Alternative, die ebenfalls auf der API von OpenAI trainiert wurde und als solche gute Antworten liefert. Das Tool bietet eine ChatGPT-ähnliche Funktionalität, einschliesslich der Möglichkeit, Unterhaltungen zu führen und einfache bis differenzierte Antworten zu geben. Im Gegensatz zu ChatGPT gibt Perplexity jedoch sogar die Quellen an, die es zur Beantwortung der Fragen verwendet.

Bei jeder Frage gibt die KI am Ende jedes Satzes die Quelle an, wie z. B. Wikipedia, und leitet daraus auch tatsächlich etwas ab. Es ist also gut zu sehen, dass Perplexity seine Sorgfaltspflicht wahrnimmt. Perplexity verfügt sogar über einen GPT-4-gesteuerten Co-Pilotenmodus, der mit zusätzlichen Inputs die Suche eingrenzen kann.

Eckdaten

  • benutzerfreundliches UI
  • Quellenangaben
  • nicht sehr akkurat
  • Modell: GPT-3.5 & 4
  • mit Internetzugriff
  • kostenlos

Jasper Chat

https://app.jasper.ai_blank

Jasper ist bereits seit einiger Zeit im Bereich der KI-Inhaltserstellung ein Begriff. Neben den Funktionen zur Erstellung von Inhalten und anderen Diensten bietet Jasper jedoch auch einen relativ neuen Chatbot an.

Diese ChatGPT-Alternative basiert ebenfalls auf GPT 3.5, verfügt über weitere Sprachmodelle und hat OpenAI als Partner. Im Gegensatz zu ChatGPT, das von jedermann genutzt werden kann, wurde JasperChat jedoch für Unternehmen wie Werbung, Marketing und dergleichen entwickelt.

Nach Angaben des Unternehmens hat JasperChat bis Mitte 2021 aus Milliarden von Artikeln und anderen Informationen in 29 Sprachen gelernt. Auch wenn er nicht die neuesten Informationen enthält, kann er dennoch mittelschwere bis komplexe Unterhaltungen führen. Es gibt auch einen praktischen Schalter, um Google-Suchdaten einzubeziehen, was der Anwendung mehr Leistung verleiht.

Jasper Chat selbst ist kostenlos, aber man benötigt den ein Abo, um alle Features nutzen zu können. Der günstigste Plan kostet 39 Dollars pro Monat.

Eckdaten

  • Fähig zu intelligenten Gesprächen
  • Entwickelt, um die Anforderungen von Marketingfachleuten zu erfüllen
  • älteres Datenset
  • Modell: GPT-3.5 & 4, Claude 2
  • mit Internetzugriff
  • ab 39 Dollars

Chatsonic

https://app.writesonic.com_blank

Chatsonic ist eine der neuesten ChatGPT-Alternativen. Es wurde auf ChatGPT aufgebaut und erbt daher dessen grosses Potenzial. Dieser KI-Chatbot verfügt jedoch über mehr Funktionen und ein breiteres Wissen, da er auf das Internet zugreifen kann.

Die Fähigkeit, Antworten auf der Grundlage von Internetergebnissen auszugeben, gibt Chatsonic die Möglichkeit, korrekte Informationen zu verbreiten, was ihn etwas weniger anfällig für Fehler macht. Der KI-Chatbot erinnert sich auch an Unterhaltungen und greift auf diese zurück, um den Gesprächsfluss fortzusetzen. Er verfügt über verschiedene Personas, von einem Buchhalter bis zu einem Dichter, für den Fall, dass man sich mit verschiedenen Personen unterhalten möchte.

Neben Text verfügt Chatsonic auch über einen eingebauten Bildgenerator, der aus den eingegebenen Aufforderungen ganz anständige Bilder macht. Obwohl der Bot nicht kostenlos ist, erhält man jeden Tag 25 kostenlose Anfragen. Ausserdem kann man diese ChatGPT-Alternative über eine Browsererweiterung und eine Android-App nutzen.

Eckdaten

  • Breiteres und aktuelles Wissen
  • Verschiedene Personas bringen Abwechslung in Gespräche
  • begrenzte Features in Gratisversion
  • Modell: GPT-3.5 & 4
  • mit Internetzugriff
  • ab 39 Dollars

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ChatGPT zweifellos eine der prominentesten KI-Plattformen ist, die in zahlreichen Anwendungsbereichen Verwendung findet. Doch wie jede Technologie hat auch ChatGPT seine Schwächen und Begrenzungen. In unserem Blogpost haben wir einige interessante Alternativen präsentiert. Egal, ob es um bessere Textgenerierung, tiefere Konversationen oder spezialisierte Anwendungen geht, diese Alternativen stehen bereit, um die KI-Erfahrung zu bereichern und zu verbessern. Die Vielfalt der verfügbaren Optionen zeigt, dass die KI-Revolution weiterhin voranschreitet und für Anwender immer aufregendere Möglichkeiten bietet.

Apptiva Logo
Apptiva AG
Eichweid 1
6203 Sempach Station

041 322 26 26

info@apptiva.ch

WhatsApp LogoChat auf WhatsApp

Newsletter

Quartalsweise Apptiva-News mit hilfreichen Insights in deinem Postfach.

Socials

Swiss Made SoftwareLehrbetrieb Vignette

Finde heraus, was noch auf dich wartet:

Fokusthemen

Angebot

Workshops

Apptiva

Rechtliches